Easy German audio files for student learners - with accompanying full texts

00:0000:00

Austausch6SarahsNotizbuch4.png

Sarahs Notizbuch – In der Schule

Du wirst auch zu einer deutschen Schule gehen. Wie ist eine deutsche Schule? Hier sind ein paar Sätze, die dir durch den Schultag helfen können.

 

Begrüßung der Lehrer

  • Guten Morgen Herr Müller.
  • Guten Morgen Frau Schmidt.
  • Ich freue mich Sie kennenzulernen.
  • Ich bin der/die australische Austauschschüler(in).
  • Es ist schön hier zu sein.

Während des Unterrichts

  • Leider spreche ich nicht so gut Deutsch.
  • Ich habe Sie leider nicht ganz verstanden.
  • Können Sie Ihre Frage bitte noch einmal wiederholen?
  • Können Sie bitte ein bisschen langsamer sprechen?
  • Ich kann diese Frage leider nicht beantworten.
  • Welche Seite sollen wir im Buch aufschlagen?
  • Was sollen wir machen?
  • Kann ich bitte kurz auf die Toilette gehen?
  • Kann ich etwas trinken?
  • Entschuldigung, mir ist nicht so gut, kann ich kurz auf die Toilette gehen?
  • Was bedeutet dieses Wort?
  • Was heißt das?
  • Ich habe meine Schulsachen zu Hause vergessen.
  • Ist das die Hausaufgabe für morgen?
  • Danke für den Unterricht.

Ablauf des Schultags 

  • Was haben wir in der ersten / zweiten / dritten Stunde?
  • Wo treffen wir uns in der Pause?
  • Gibt es eine Mensa?
  • Wo treffen wir uns nach der Schule?
  • Wie heißt der Lehrer?

Schulalltag in Australien 

  • In Australien haben wir jeden Tag von halb 9 bis 15 Uhr Schule.
  • Wir haben 6 Stunden am Tag und eine einstündige Mittagspause.
  • Wir haben insgesamt vier Terms in einem Schuljahr und dazwischen immer für zwei Wochen Ferien.
  • Wir tragen eine Schuluniform.
  • Wir lernen nicht so viele Fremdsprachen in der Schule.
  • Wir machen sehr viel Sport in der Schule.
  • In Australien gehen alle Schüler auf eine Gesamtschule. Jeder kann das Abitur machen.

Über den 1. Schultag berichten 

  • Ich fand den ersten Schultag sehr interessant.
  • Ich habe mir das Schulleben in Deutschland so vorgestellt/ganz anders vorgestellt.
  • Die Lehrer sind sehr nett.
  • Ich habe kein Wort verstanden.
  • Ich freue mich schon auf morgen. 
Share | Download(Loading)